Eichstätt: Ungarn sammeln ohne Erlaubnis

In Hitzhofen hat die Polizei drei Ungarn vorübergehend festgenommen. Sie hatten per Flugblättern eine Sammlung von Elektroschrott angekündigt. Da sie aber keine Genehmigung für diese Aktion hatten, wurden sie gestern gegen 12 Uhr 30 kontrolliert. Die Polizei hat die Personalien festgestellt und die drei Männer nach der Zahlung einer Sicherheitsleistung wieder gehen lassen. Das Eichstätter Landratsamt weist darauf hin, dass derartige Sammlungen ohne Anmeldung nicht zulässig sind.