Universität Eichstätt: Übergangspräsident wird bekanntgegeben

Es brodelt seit längerem hinter den Kulissen der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bei der Suche nach einem neuen Präsidenten ging bisher so ziemlich alles schief. Zweimal scheiterte die Wahl, zuletzt gab es sogar nur einen einzigen Kandidaten, damit konnte wieder nicht richtig gewählt werden. Wie berichtet soll nun ein Übergangspäsident in den kommenden zwei Jahren an der Spitze der einzigen katholischen Universität in Deutschland stehen. Wer das ist, wird wohl noch heute feststehen. Im Laufe des Tages will der Stiftungsrat einen Namen nennen. Wir halten Sie selbstverständlich auf dem Laufenden.