Eichstätt: Tödliches Überholmanöver

Tödliches Überholmanöver – ein solches hat einen 31-jährigen Motorradfahrer aus dem Landkreis Eichstätt am Wochenende das Leben gekostet. Er war zwischen Landershofen und Eichstätt unterwegs. Der 31-Jährige erkannte bei einem Überholmanöver zu spät, dass auch das vor ihm fahrende Auto dazu angesetzt hatte. So kam er von der Straße ab. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen starb der Mann noch am Unfallort.