Eichstätt/Tauberfeld: Bus fährt in Schafherde

Eine freilaufende Schafherde ist einem Bus auf dem Weg nach Ingolstadt zum Verhängnis geworden. Auf Höhe Tauberfeld waren einige Tiere offenbar gestern am frühen Abend von der Weide ausgebrochen und rannten über die Straße. Der Busfahrer konnte nicht mehr reagieren und stieß mit sechs Schafen zusammen. Im Bus selbst wurde niemand verletzt.