Eichstätt: Sternsinger werden heute ausgesendet

Von heute an sind Kaspar, Melchior und Balthasar wieder unterwegs. Kinder verkleiden sich als Heilige Drei Könige und sammeln Geld für Hilfsprojekte in der Dritten Welt. Die Eichstätter Sternsinger werden in diesem Jahr in einem zentralen Gottesdienst ( 16 Uhr ) in Nürnberg gemeinsam mit den Kindern des Bistums Bamberg ausgesendet. Die Spenden werden heuer hauptsächlich für Kinder in Bolivien verwendet, die Eichstätter Sternsinger sammeln auch für die Partnerdiözese Poona in Indien. Im vergangenen Jahr sind im Bistun etwas mehr als 1 Million Euro gespendet worden.