© Anika Taiber-Groh / PDE

Eichstätt: Sternsinger ausgesendet

Sie sind wieder unterwegs – der Eichstätter Bischof Hanke hat heute Vormittag in Schwabach die Sternsinger ausgesendet. Den rund 300 anwesenden Kindern und Jugendlichen dankte Hanke für ihr Engagement, den Segen in die Häuser der Menschen zu bringen. Bis zum 6.Januar sind die Heilgen Drei Könige unterwegs und sammeln für Kinderhilfsprojekte in aller Welt. Im vergangenen Jahr sind dabei im Bistum Eichstätt knapp 1,2 Millionen Euro zusammen gekommen.