Eichstätt: Startschuss für „Das Jurahaus“

Eichstätt ist seit gestern um ein weiteres Museum reicher. Der Jurahausverein hat mit einer Feier sein Museum mit dem Namen „Das Jurahaus“ eröffnet. Ziel ist es, die einzigartigen Jurahäuser in der Altmühlregion darzustellen und zu erhalten. Das Museum ist in einem restaurierten Handwerkerhaus aus dem Jahr 1657 untergebracht. Zu finden ist es in einer Gasse in der Buchtalvorstadt in Eichstätt.