© istockphoto_Xyno

Eichstätt: Sperre der B13

Seit Anfang April wird die B13 in Eichstätt saniert. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. Ab heute muss die Straße an der Bahnhofskreuzung für drei Tage gesperrt werden. Dann wird eine neue Betonfahrbahn eingebaut. Es folgen noch weitere Arbeiten. Erst ab Anfang August ist die Sanierung der B13 bei Eichstätt abgeschlossen.