© Stadt Eichstätt

Eichstätt: Spatenstich für KiGa Seidlkreuz

Mit dem traditionellen Spatenstich ist am Donnerstag der Startschuss für den Bau des neuen Kindergartens am Seidlkreuz in Eichstätt gefallen. Das zweigeschossige Gebäude entsteht in Holzbauweise. Drei Kindergarten- und eine Krippengruppe sollen auf 700 Quadratmetern Platz finden. Die Eröffnung des 4, 4 Millionen Euro-Projekts ist für September 2022 geplant.