Eichstätt: Söder finanziert schnelles Internet in vier Gemeinden

Der Landkreis Eichstätt bekommt schrittweise schnelles Internet.  Bayerns Finanzminister Markus Söder hat heute in Eichstätt die Förderbescheide für Altmannstein, Kösching, Nassenfels und Schernfeld übergeben. Die vier Gemeinden bekommen zusammen eine Million Euro für den Ausbau. Damit sind sie quasi Nachzügler in Bayern.95 Prozent der Ortschaften im Freistaat sind bereits ins Förderprogramm aufgenommen.