Eichstätt: Schwerer Unfall auf der B 13

Bei einem Unfall auf der B 13 bei Pietenfeld ist am Nachmittag eine Frau lebensgefährlich, eine weitere schwer verletzt worden. Eine 28jährige hatte auf der schneeglatten Straße im Tauberfelder Grund die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Es kam zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto. Die 61jährige Fahrerin wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Feuerwehr und Rettungshubschrauber waren zur Bergung der beiden Frauen im Einsatz. Die Bundesstraße war über Stunden total gesperrt .