Eichstätt: Rotarier verleihen Sozialpreis

Der Rotary-Club Eichstätt  hat zum dritten Mal den Sozialpreis verliehen. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung geht heuer an das Caritas-Kinderheim Marienstein.Damit werden ein Boot-Bauprojekt und Freizeitmaßnahmen für die Kinder finanziert. Außerdem erhielten das Kriseninterventionsteam im Landkreis Eichstätt und die Diakonie Weißenburg-Gunzenhausen je 2.000 Euro. In den vergangen drei Jahren haben die Rotarier rund 40.000 Euro für soziale Projekte im Landkreis Eichstätt gespendet.