© © contrastwerkstatt - Fotolia.com

Eichstätt: Rekordzahl bei Erstklässlern

Die Zahl der Erstklässler im Landkreis Eichstätt ist in diesem Jahr auf Rekordniveau. Zur Zeit liegen insgesamt 1.220 Anmeldungen zur Einschulung vor. Das sind 70 Schüler mehr, als noch im vergangenen Jahr. Das bedeutet, dass auch alle 33 Schulen im Landkreis Eichstätt wieder eine erste Klasse haben. In drei Schulen wird es eine Kominationsklasse geben, unter anderem in Pondorf. Die dortige Grundschule ist mit insgesamt 37 Schülern die kleinste im ganzen Landkreis Eichstätt.