Eichstätt: Rekordjahr für die Caritas

Ein wahres Rekordjahr hat der Caritasverband Eichstätt hinter sich. Dabei erlebte vorallem die Beratung einen regelrechten Ansturm. Über 42.000 Menschen suchten im vergangenen Jahr Hilfe bei der Caritas. Das waren über 4.300 mehr, als noch 2014. Vorallem die Beratung für Asylbewerber sorgte für den Anstieg. Hier verdreifachte sich die Zahl der hilfesuchenden Menschen bei der Caritas im Landkreis Eichstätt.