Eichstätt: Rekord bei Eheschließungen

In Eichstätt sagen Paare gerne „Ja“ zueinander. Zum dritten Mal hintereinander gibt es einen Rekord bei den Hochzeiten. Insgesamt 145 Eheschließungen haben die Standesbeamten im vergangenen Jahr durchgeführt. Das sind fünf mehr, als noch 2013. Ein großer Teil der Brautpaare kam dabei übrigens nicht aus Eichstätt selbst. Rund ein Drittel der Paare waren von außerhalb, teils aus ganz Deutschland.