Eichstätt: Referenten für „Klimaladen“ gesucht

Wie wirkt sich der Einkauf von Lebensmitteln und Kleidung auf das Klima aus? Antworten auf diese Frage bekommen Schüler in den Eichstätter Schulen bei der interaktiven Ausstellung „Klimaladen“. Stadt und Landkreis suchen dafür freiberufliche Referenten, die in der Regel vormittags Workshops mit den Schülern durchführen. Der „Klimaladen“ startet voraussichtlich Anfang Mai.
Ein Anforderungsprofil für die Referenten sowie alle weiteren Infos bekommen Sie bei Anne Fröhlich per Mail: anne.froehlich@lra-ei.bayern.de oder telefonisch unter 08421 70 301.