© Polizeisirene

Eichstätt: Rabiater Ladendieb

Die Polizei in Eichstätt sucht einen rabiaten Dieb. Der wurde gestern Abend in einem Supermarkt in der Weißenburger Straße beobachtet, wie er eine Flasche Wodka in seinen Rucksack steckte. Als er aufgefordert wurde, seinen Rucksack zu öffnen, verpasste er der Verkäuferin einen Faustschlag ins Gesicht. Die Angestellte versuchte noch ihn festzuhalten, der Mann stieß sie jedoch zur Seite und ergriff die Flucht.

Eine Beschreibung des Täters: ca. 25 Jahre, 170 cm groß, zurückgekämmte schwarze lockige Haare, bekleidet mit einer schwarzen Sweatjacke mit Kapuze mit weißem Muster und einer dunklen Jeans. Die Geschädigte und andere Zeuginnen bezeichneten ihn vom Typ her als „orientalisch aussehend“. Der mitgeführte Rucksack war relativ klein und schwarz. Hinweise zum Täter nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter 08421/97700 entgegen.