Eichstätt: Ostermarkt in der Innenstadt

Einen Vorgeschmack auf Ostern gibt es am Wochenende in Eichstätt. Am Sonntag findet in der Innenstadt der Ostermarkt statt. Für das Stadtgebiet und die Brunnen hat der Gewerbeverband wieder eine österliche Dekoration organisiert. Um die 80 Händler bieten ihre Waren an, außerdem öffnen die Geschäfte von 13 bis 17 Uhr. Wegen der Sperrung einiger Straßen konzentriert sich der Ostermarkt in diesem Jahr fast ganz auf den Domplatz. Besucher parken am besten in der Spitalstadt, am Freiwasser oder auf anderen Parkplätzen rund um die Eichstätter Innenstadt.