Eichstätt: ÖPNV im Fokus

Der Ausbau des ÖPNV im Landkreis Eichstätt – das ist eines der großen Ziele von Landrat Alexander Anetsberger. Auf der heutigen Sitzung des Ausschusses für ÖPNV und Mobilität geht es unter anderem um die Finanzierung. Außerdem gibt es einen aktuellen Sachstandsbericht zu den Planungen. Es wird auch über einen Antrag der Gemeinde Lenting abgestimmt. Sie möchte eine Zuwendung für den Ausbau der Bushaltestellen an der Hofmark. Die Sitzung findet im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Eichstätt um 17 Uhr statt.