Eichstätt: Notarzt? Fehlanzeige!

Im medizinischen Notfall ist er vor Ort: Der Notarzt. Allerdings erklären sich in Eichstätt immer seltener Ärzte dazu bereit, diesen Dienst zu übernehmen. Der Eichstätter Kurier berichtet, dass der Notarztdienst der dortigen Rettungswache nur dank der Krankenhausärzte aufrecht erhalten werden kann – der finanzielle Anreiz ist sehr gering, mit ein Grund für die Schwierigkeiten. Im Juni sind viele Dienste noch unbesetzt.