Eichstätt: Neues Leitsystem wird aufgebaut

Wo bitte geht es hier zur Willibaldsburg?“ – diese Frage müssen Eichstätter Touristen in Zukunft möglicherweise gar nicht mehr so oft beantworten. Denn derzeit wird das neue Fußgängerleitsystem aufgebaut: Eine von insgesamt zwölf Infotafeln steht bereits. Darüber hinaus sollen noch 120 Wegweiser installiert werden. Das Bauamt hat sich das Leitsystem 70.000 Euro kosten lassen – davon werden 25.000 Euro aus Fördertöpfen bezahlt. Den Rest muss die Stadt Eichstätt selbst tragen.