Eichstätt/Neuburg-Schrobenhausen: Impfungen mit Novavax starten

Der Landkreis Eichstätt startet noch diese Woche Impfungen mit dem neuen Impfstoff von Novavax. Allerdings nur für Personal in medizinischen Einrichtungen oder in der Pflege, das von der Impfpflicht betroffen ist. Los geht es am kommenden Samstag im Impfzentrum am Eichstätter Volksfestplatz. Benötigt wir eine Bestätigung des Arbeitgebers. Weitere Impfungen mit Novavax sind dann am Montag an der Nibelungenhalle in Großmehring und auf dem Köschinger Marktplatz geplant. Auch im Kreis Neuburg-Schrobenhausen werden Novavax-Impfungen angeboten. Am Samstag im Impfzentrum Mühlried und am Sonntag dann in Neuburg.