Eichstätt: Nahverkehr soll wachsen

Mehr Menschen in Bus und Bahn wünscht sich der Kreis Eichstätt. Deshalb plant der Landkreis, den öffentlichen Nahverkehr deutlich attraktiver zu machen. Der erste Schritt ist getan, der aktuelle Nahverkehrsplan liegt vor. Darin sind nicht nur die momentanen Schwachstellen des ÖPNV, sondern auch Vorschläge für Verbesserungen. So sollen Busse und Bahnen künftig flexibler unterwegs sein. Außerdem möchte der Kreis Eichstätt den neuen Audi-Bahnhalt nutzen, um noch mehr Berufspendler vom Auto weg zu bringen.