Eichstätt: Luitpoldstraße wieder frei

Schönes Weihnachtsgeschenk für die Eichstätter: Nach sieben Monaten Bauzeit ist die Luitpoldstraße wieder für den Verkehr freigegeben. Die wichtige Nord-Süd-Verkehrsachse durch Eichstätt war seit Mai komplett gesperrt. Auf dem 140 Meter langen Stück mussten Kanal- und Erdgasleitungen erneuert werden. Die Kosten liegen bei etwa 800.000 Euro.