Eichstätt/München: Proteste bei Osram

Auch wenn der Stellenabbau bei Osram in Eichstätt zunächst vom Tisch ist, das Licht glimmt nur schwach beim Lampenhersteller. Am kommenden Montag findet vor der Konzernzentrale in München eine Kundgebung statt. Die IG Metall protestiert gegen das – so wörtlich – „Kaputtsparen“ bei Osram. Zu der Aktion ab 12 Uhr kommen Beschäftigte aus sämtlichen deutschen Osram-Standorten. Aus Eichstätt spricht Betriebsratsvorsitzender Reiner Helmschmidt.