Eichstätt: massiver Streit in einer Küche

Da wurde ein Grillspachtelreiniger zur Tatwaffe: gestern Abend kam es in einem Lokal in der Weißenburger Straße in Eichstätt zu einer handfesten Auseinandersetzung. Zwei Angestellte gerieten in Streit, weil sie unterschiedliche Auffassungen von Arbeitsteilung hatten. Dabei soll ein 28jähriger einem 36jährigen mit einem heißen Grillspachtelreiniger auf die Schulter geschlagen. Der 36jährige konnte seine Arbeit dadurch nicht mehr fortsetzen. Die Polizei ermittelt nun wegen Beleidigung und Körperverletzung.