Eichstätt: Marienwallfahrt zum Residenzplatz

Die bayernweite Marienwallfahrt führt in diesem Jahr nach Eichstätt. Über 3.000 Pilger und Bischöfe aus allen bayerischen Diözesen werden am 7. Mai erwartet. Sieben Wege führen in einer großen Sternwallfahrt nach Eichstätt. Auf dem Residenz feiert Kardinal Reinhard Marx dann am Nachmittag einen Gottesdienst. Das Bistum bietet auch mehrere Busfahrten nach Eichstätt an. Anmeldungen nimmt ab sofort das Dekanatsbüro entgegen.