Eichstätt: Mann feuert mit Schreckschusspistole

In der Eichstätter Innenstadt hat ein Mann aus dem Fenster seiner Wohnung mit einer Schreckschusswaffe geschossen. Der Vorfall ereignete sich bereits am Silvesterabend gegen 20 Uhr.  Eine 43-Jährige war dort zu Fuß unterwegs gewesen und erlitt durch den Schuss ein Knalltrauma. Sie erstattete später Anzeige gegen den 55-Jährigen Schützen.