Eichstätt: Kulturtage können kommen

Bis zuletzt haben die Veranstalter der vierten Eichstätter Kulturtage in diesem Jahr noch zittern müssen. Jetzt steht dem großen Ereignis Mitte Juli nichts mehr im Weg. Ein Akkustikfestival am Herzogsteg war das Zünglein an der Waage. Den Anwohnern war das im vergangenen Jahr zu laut, deshalb überlegten sie sogar rechtliche Schritte. Laut Eichstätter Kurier konnten die Lärm-Bedenken ausgeräumt werden. Allerdings mussten sich die Veranwortlichen auf einen Kompromiss einlassen. Das Akkustikfestival auf den Eichstätter Kulturtagen darf heuer nur stattfinden, wenn im kommenden Jahr keine Konzerte mehr am Herzogsteg geplant werden.