© istockphoto_Xyno

Eichstätt: Kreistag für Klinik-Sanierung

Neubau oder Sanierung, das ist die große Frage bei der Eichstätter Klinik. Der Kreistag hat sich gestern fast einstimmig für eine Sanierung des Krankenhauses ausgesprochen. Die Mitglieder fassten einen entsprechenden Grundsatzbeschluss. Im Vorfeld der Abstimmung wurden noch einmal die Kosten gegenüber gestellt. Eine Sanierung schlägt mit rund 86 Millionen Euro zu Buche, während der Neubau der Klinik gut 128 Millionen Euro kosten würde. Insgesamt zehn Jahre soll die Sanierung dauern, Start ist im kommenden Jahr. Jetzt wartet man in Eichstätt noch auf die Genehmigung der Zuschüsse des Freistaats Bayern.