Eichstätt: Konzept für Kulturtage 2016

Auch im kommenden Jahr wird es in Eichstätt wieder Kulturtage geben. Dieses Mal mit einer eigenen Managerin. Die mit ähnlichen Veranstaltungen vertraute Maria Bartholomäus wird im Dezember mit den Planungen beginnen. Als Veranstaltungsorte könnten der Bahnhofsplatz, die Herzoggasse und der neue Franz-Xaver-Platz in der Spitalstadt dienen. Die Kulturtage sollen hauptsächlich von Eichstättern gestaltet werden.