© © Robert Kneschke - Fotolia.com

Eichstätt: Keine Luftreiniger für Landkreis-Schulen

Im Landkreis Eichstätt bleibt es bei der Entscheidung für die Schulen in Landkreisträgerschaft keine Luftreiningungsgeräte anzuschaffen. Das betrifft die Berufsschule in Eichstätt, das Schulzentrum Eichstätt-Schottenau, die Gymnasien in Gaimersheim und Beilngries, die Realschulen in Kösching und Beilngries sowie die Förderschulen in Eichstätt und Beilngries. Das Gesundheitsamt sieht in den Luftreinigungsgeräten keine Vorteile gegenüber einer ordnungsgemäßen Fensterlüftung.  Sollte sich jedoch an der Rechtslage etwas ändern, so könnte man jederzeit reagieren: Die Ausschreibungsunterlagen sind fertiggestellt, sodass eine Beschaffung von Luftreinigungsgeräten schnell in die Wege geleitet werden könnte