Eichstätt: Käferproblem

In den Wäldern des Landkreises Eichstätt gibt es ein massives Käferproblem. Die Tiere befallen unzählige Bäume, die Förster müssen sie fällen und weit aus dem Wald schaffen. Nur so kann eine weitere Ausbreitung der Plage vermieden werden. Entwarnung kann noch nicht gegeben werden. Laut Eichstätter Kurier steht der Höhepunkt des Käferproblems in den Wäldern noch aus.