Eichstätt-Ingolstadt: Noch freie Plätze für Kinderuni

Schüler der vierten bis sechsten Klasse können wieder Hörsaal-Luft schnuppern. Ab dem 19. Oktober beginnt wieder die Kinderuni – veranstaltet von der Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Technischen Hochschule.  Auf dem Programm Vorlesungen zu den Themen Archäologie, Sprache, Sicherheitstechnik für Autos und Marketing.  Die Vorlesungen finden in Ingolstadt und Eichstätt statt.  Zum Schluss gibt es ein Kinderuni-Diplom. Für alle vier Vorlesungen gibt es noch freie Plätze.  Eine Anmeldung ist online möglich über www.ku.de/kinderuni.