Eichstätt: Info-Abend zur Domneugestaltung

Die umstrittene Neugestaltung des Altarraums im Eichstätter Dom ist das Thema eines heutigen Info-Abends. Es geht unter anderem darum, dass der knapp 3 Meter hohe Osterkerzenleuchter unpraktikabel ist. Während der Ostermesse musste deshalb eine zweite Osterkerze verwendet werden, was nicht der Liturgie entspricht. Außerdem wird es um die Umgestaltung von Taufbecken und Taufstein gehen. Die Neugestaltung des Altarraums im Eichstätter Dom kostet 130.000 Euro. Im nächsten Jahr wird dann der Dachstuhl in Angriff genommen. Die Infoveranstaltung beginnt um 20 Uhr im Pfarrheim St. Marien.