Eichstätt: Hundebiss am Wochenmarkt

Unachtsamkeit mit Folgen: Auf dem Eichstätter Wochenmarkt haben sich ein Mensch und ein Hund aus Versehen gegenseitig verletzt. Laut Polizei trat der 31-jährige am Samstagnachmittag unabsichtlich auf den angeleinten Hund. Das erschrockene Tier wiederum sprang auf und biss den Mann im Affekt in den Bauch. Der Mann musste im Krankenhaus versorgt werden.