Eichstätt: Halbmarathon führt zu Verkehrsbehinderungen

Autofahrer müssen in Eichstätt morgen ein paar Verkehrsbehinderungen in Kauf nehmen. Wegen des „Volksfest-Halbmarathons“ wird es zeitweise zu Behinderungen auf der Laufstrecke kommen. Die führt vom Volksfestplatz über die Straßen Am Sportplatz, Universitätsallee, Aumühlbrücke und Seminarweg Richtung Feuerwehrgerätehaus, durch die Innenstadt bis zum Marktplatz. Der Lauf findet zwischen 14 und 18 Uhr statt. Umleitungen werden dann entsprechend ausgeschildert sein.