Eichstätt: Gespräche wegen Kindergarten am Hofgarten

Wie geht es weiter mit der provisorischen Kinderkrippe im Eichstätter Hofgarten? Wie berichtet, hatte die Stadt mit dem Bau begonnen, ohne eine gültige Baugenehmigung zu besitzen. Deshalb hat der Landesdenkmalrat sich eingeschaltet und einen vorläufigen Baustopp erwirkt. Wie es weitergehen soll, wird kommende Woche besprochen. Dann treffen sich Verantwortliche der Stadt mit Mitarbeitern der Regierung von Oberbayern sowie des Landesdenkmalrats.