Eichstätt: Gemeinsame Sache im Internetausbau

Vier Gemeinden im Landkreis Eichstätt schließen sich in Sachen schnelles Internet zusammen. Dadurch sollen die neuen Leitungen in Pollenfeld, Schernfeld, Titting und Walting noch zügiger verlegt werden. Wenn alles glatt läuft und die Gemeinderäte zustimmen, könnte es spätestens Anfang 2015 soweit sein. Weil gerade der ländliche Raum noch Nachholbedarf beim Breitbandausbau hat, gibt es besonders große Förderungen von der Politik.