© istockphoto

Eichstätt: Geld für den Bahnhofplatz

Große Freude bei den Eichstätter Stadtvätern. Es gibt Geld vom Staat und zwar für die Neugestaltung des Bahnhofplatzes. 430.000 Euro werden dafür nach Eichstätt überwiesen. Insgesamt kostet die Baumaßnahme 1,3 Millionen Euro. Der zentrale Busbahnhof ist schon fertig, jetzt wird der Platz vor dem Bahnhof selbst in Angriff genommen. Das Ziel ist ein attraktiver erste Eindruck von Eichstätt für alle Bahnfahrer, die dort künftig ankommen.