Eichstätt: Gasalarm am Marktplatz

Gasgeruch hat am Abend in Eichstätt für Aufregung gesorgt. Ein Hausbesitzer am Marktplatz bemerkte den starken Geruch und alarmierte die Stadtwerke. Die sperrten den Bereich sofort ab und baggerten die Gasleitung frei. Ein Leck an der Gasleitung war vermutlich der Auslöser für den Geruch. Der Wochenmarkt heute findet in Eichstätt aber wie gewohnt statt.