© Radio IN

Eichstätt: Frauenparkplätze jetzt Pink

Der Stein des Anstosses in Eichstätt hat die Farbe gewechselt. Aus den blauen Schildern auf dem Parkplatz am Freiwasser wurden gestern pinke. Statt „Nur für Frauen“ ist jetzt darauf der Text „Frauen bitte freihalten“ zu lesen. Damit endet die Auseinandersetzung der Stadt mit einem Jurastudenten aus Nordrhein-Westfalen. Er fühlte sich durch die vorherhigen Schilder als Mann diskriminiert und hatte geklagt.