Eichstätt: Feuer in Produktionshalle

Aufregung in Eichstätt um kurz nach Mitternacht. Da ist bei der Feuerwehr ein Notruf eingegangen. Die Produktionshalle einer Maschinenbaufirma stand in Flammen. Das Feuer ist mittlerweile gelöscht. Verletzt wurde niemand. Es entstand ersten Schätzungen zufolge Schaden von etwa 50.000 Euro. Über die Brandursache ist noch nichts bekannt.