Eichstätt: Feuer in Bäckerei

Aufregung in einer Bäckerei am Eichstätter Marktplatz. Dort hat es gestern Nachmittag gebrannt. Eine Verkäuferin bemerkte Rauchgeruch aus dem Keller. Dort entdeckte die 20-Jährige einen brennenden Mülleimer. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Zwei Verkäuferinnen zogen sich bei dem Brand eine Rauchgasvergiftung zu – beide mussten im Krankenhaus behandelt werden. Die Brandursache ist bislang noch unklar.