Eichstätt: Fehlalarm am Marktplatz

Kurzer Schock in Eichstätt: Im ehemaligen Volksbankgebäude und jetzigen „International House“ der Univeristät ist gestern Abend der Brandalarm ausgelöst worden. Der Löschzug der Eichstätter Feuerwehr war kurz nach 22 Uhr am Marktplatz.. Zum Glück umsonst: Es handelte sich um Fehlalarm, wahrscheinlich ausgelöst durch aufgewirbelten Staub. Rund 20 Feuerwehrler, Polizisten und Rettungskräfte konnten nach einer halben Stunde wieder abrücken.