Eichstätt: Familie nach Überschlag unverletzt

Da muss mehr als nur ein Schutzengel an Bord gewesen sein: Ein Autofahrer hat gestern Abend auf der A9 bei Kinding die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er musste stark abbremsen. Daraufhin schleuderte das Auto in den Grünstreifen und überschlug sich – dann blieb es auf dem Dach liegen. Der 35-Jährige Fahrer, seine Lebensgefährtin und der 4-jährige Sohn konnten vollkommen unverletzt aussteigen.