Eichstätt: Eva Gottstein hört auf

Eva Gottstein von den Freien Wählern zieht sich aus Eichstätt und dem Landkreis zurück. Sie hat um die Entbindung von ihrem Stadtrats- und auch Kreistagsmandat gebeten. In einem entsprechenden Schreiben informierte Gottstein laut Eichstätter Kurier sowohl Oberbürgermeister, als auch Landrat. Als Grund gab sie zu viele Terminüberschneidungen an. Die Aufgaben als Stadt- und Kreisrätin seien als Landtagsabgeordnete und Ehrenamtsbeauftragte nicht mehr unter einen Hut zu bringen. Eva Gottstein ist seit 23 Jahren für die Freien Wähler im Landkreis Eichstätt politisch aktiv.