Eichstätt: Erweiterung des Freizeitzentrums

Das Freizeitzentrums des Eichstätter Alpenvereins wird erweitert. Insgesamt lässt sich der Verein die Maßnahmen 200.000 Euro kosten. Dafür entsteht zum einen ein Moutainbike-Parcours: Er soll Bereiche für Kinder und Anfänger und für Profis haben. Zum Anderen wird eine Außenkletterfläche errichtet. Der endgültige Beschluss für die Umbaumaßnahmen wird bei der Mitgliederversammlung gefällt. Der Verein kann sich finanziell auf Unterstützung des Landkreises und des Leaderprogramms einstellen.