© Kindermissionswerk_MartinSteffen

Eichstätt: Eröffnung der bundesweiten Sternsinger-Aktion zum ersten Mal im Bistum

Die bundesweite Sternsinger-Aktion wird in diesem Jahr erstmals im Bistum Eichstätt gestartet.  Den Eröffnungsgottesdienst im Dezember feiert Bischof Gregor Maria Hanke in Neumarkt.
Rund 1.000 Kinder und Jugendliche werden dazu erwartet An der Sternsinger-Aktion nehmen jedes Jahr mehr als 300.000 Mädchen und Jungen teil.  Sie ziehen als Heilige Drei Könige von Haus zu Haus und sammeln Spenden für Kinder in armen Ländern.