Eichstätt: Entscheidung zum Herzogsteg

Wie geht es mit dem maroden Herzogsteg in Eichstätt weiter? In dieser Woche dürfte im Stadtrat eine Entscheidung fallen. Zur Debatte stehen zwei Möglichkeiten: Eine Sanierung der Fußgängerbrücke kommt genauso in Frage wie ein kompletter Neubau. Ein neuer Herzogsteg würde mit über einer Million Euro zu Buche schlagen. Eine Sanierung kostet weniger als die Hälfte. Die öffentliche Stadtratssitzung im Eichstätter Rathaus beginnt am Donnerstag um 16 Uhr 30.